Skip to main content

Hudora Skateboards Huxx 2.0

ab 54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Dezember 2018 3:24
Art,
Hersteller
HerstellerHudora
KugellagerABEC 7
Belastbar bis100 kg
Besonderheitenmit LED-Lichtern, je eines in grün, rot und blau

Das Hudora Skateboard Huxx 2.0 sieht eher aus wie ein Skate- als wie ein Waveboard, wie der Name schon sagt. Es fährt sich jedoch wie letzteres. Das Gerät besteht aus den für diesen Fun-Sportartikel typischen beiden „Decks“, den beiden Einzelteilen, die in der Mitte beweglich miteinander verbunden sind. Es hat so wie das übliche Waveboard Inlinerrollen und zwar nur zwei Stück nicht vier wie es bei einem klassischen Skateboard der Fall wäre. Es fährt sich durch Gewichtsverlagerung und erzeugt dabei die wellenartigen Bewegungen, die sonst vor allem beim Waveboard zu beobachten sind. Daher passt auch dieses Modell ausgezeichnet für einen Waveboard Test. 

Kindgerechte Details
Sofort ins Auge stechen die Rollen, die mit LED-Leuchten in Rot, Grün und Blau ausgestattet sind und beim Fahren strahlen. Dieser Effekt ist in der Dunkelheit noch eindrucksvoller, fällt aber auch unter Tags auf. Das Hudora Skateboard Huxx 2.0 ist ein gutes Einstiegsboard, es ist leicht zu fahren und hat ausgezeichnete Eigenschaften. Beim Aufsteigen und Beginnen ist es etwas nachsichtiger gegen nicht sachgerechte Behandlung als andere Modelle. Ideal ist es daher für Kinder. Laut Empfehlung sollen die jungen FahrerInnen mindestens sechs Jahre alt sein, nicht verwendet werden soll es von Kindern unter drei Jahren. Dieser Hinweis erübrigt sich jedoch, denn so kleine Kinder bringen noch nicht die motorischen Fähigkeiten mit, die das Fahren auf einem Waveboard nötig macht.Design schön, aber nicht haltbar
Die Gestaltung des Hudora Skateboards Huxx 2.0 ist auf den ersten Blick aufsehenerregend. Der Druck befindet sich auf einer Klebefolie. Im Waveboard Test zeigte sich leider, dass diese sich rasch ablöst. Die Funktionalität beeinflusst dieser Schönheitsfehler nicht. Für ein erstklassiges Produkt stellt dies dennoch keine gute Empfehlung dar.Ausgezeichnete Fahreigenschaften
Umso erfreulicher ist, dass das Gerät ausgesprochen stabil ist und eine angenehme Laufruhe zeigt. Die Drehachse zwischen den beiden Decks ist verstellbar, sie kann weicher reagieren oder starrer eingestellt sein. Dadurch ergeben sich erweiterte Möglichkeiten für Tricks und spezielle Fahrstile. Das gesamte Board ist sehr flexibel in der Handhabung und eignet sich für FahrerInnen, die das individuelle Fahrgefühl zu schätzen wissen.Details zum Produkt
Schon erwähnt sind die LED-Leuchten in den Rollen, die einen schönen Effekt bieten. Sie strahlen in Grün, Rot und Blau. Die ungebremste Torsionsstange ermöglicht es, einen sehr individuellen Stil zu entwickeln und eine große Zahl von Tricks mit diesem Gerät auszuführen. Das Hudora Skateboard Huxx 2.0 misst 78 mal 22 Zentimeter. Es ist möglich, eine freie Ausrichtung für die Torsionsstange zu wählen, die dann wie vorgegeben erhalten bleibt. Die beiden Decks bestehen aus Fieberglas mit ABS. Es gibt keine Positionsvorgaben, das Board ist daher sehr flexibel zu bedienen und einzustellen. Das Decktop ist mit rutschhemmenden PU-Apps gestaltet, das garantiert guten Halt auch bei aufsehenerregenden Tricks. Die beiden Rollen sind um 360 Grad schwenkbar. Sie sind mit ABEC-7-Kugellagern ausgestattet. Die PU-Rollen sind gegossen. Mit seinen 2,8 Kilogramm ist das Modell sehr gut handhabbar. Es trägt maximale Belastungen von 100 Kilogramm.Das Hudora Skateboard Huxx 2.0 ist seinem Namen zum Trotz ein ausgezeichnetes Waveboard. Es eignet sich für Anfänger und bietet eine gute Verarbeitung für seinen Preis. Einzig die designete Klebefolie löst sich relativ schnell ab. Einen Blickfang bieten die bunten LED-Leuchten. Das Board ist sehr flexibel und erlaubt es, einen sehr individuellen Fahrstil zu entwickeln und spektakuläre Tricks auszuführen. Das Modell ist für Kinder und Erwachsene geeignet.

ab 54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Dezember 2018 3:24