Skip to main content

Schutzkleidung für Waveboarder

(Stil)sicher unterwegs

Waveboarden bedeutet Fun für Jung und Alt. Jährlich erfreuen sich mehr und mehr Sportbegeisterte für die coole Trendsportart. Bei allem Fahrspaß sollte jedoch die Sicherheit nicht außer Acht gelassen werden. Egal, ob man noch Anfänger oder bereits erfahrener Fahrer ist – schmerzhafte Stürze können und dürfen leider nicht ausgeschlossen werden. Damit die Auswirkungen eines Unfalls möglichst gering gehalten werden, ist eine entsprechende Schutzkleidung unabdingbar. Die Hersteller der entsprechenden Protektoren und Schutz-Helme sind sich dabei natürlich über das schlechte Image von Schutzbekleidung bewusst. Vor allem von Jugendlichen wird die Ausrüstung oft aus modischen Gründen abgelehnt. Deshalb überzeugen die Hersteller von Waveboard-Zubehör mit stylischen Designs und cooler Formgebung. Die Helme und Protektoren bieten Waveboardern neben einer trendigen Optik auch bestmöglichen Schutz bei eventuellen Stürzen. So kann schweren oder gar bleibenden Verletzungen effektiv vorgebeugt werden.

Zur Grundausstattung zählen neben einem robusten Helm, auch Knieschoner, Ellenbogenschoner und Schutzhandschuhe. Die von uns vorgeschlagenen Schutzausrüstungen entsprechen allesamt höchsten Sicherheitsstandards und sind besonders komfortabel zu tragen. So steht einem ungetrübten Fahrvergnügen nichts mehr im Wege. Ebenfalls praktisch: Alle Helme und Protektoren sind natürlich vielseitig einsetzbar und können auch zum Radfahren oder Skaten getragen werden.

Auswahl an empfohlener Schutzkleindung: