Skip to main content

Makrofit Waveboard Pro XL inkl. Tasche und Leuchtrollen

ab 50,81 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Art
HerstellerMakrofit
KugellagerABEC 7
Belastbar bis95 kg
BesonderheitenTasche, LED Leuchtrollen, Werkzeuge und CD

Es rollt und es leuchtet

Waveboards sind die flexiblen Geschwister der Skateboards. In Deutschland kennt man sie auch durch Waveboard-Schulprogramme, in denen Kinder die Grundlagen des Waveboardens näher gebracht werden.Im Gegensatz zu einem Skateboard besteht ein Waveboard aus zwei Decks, die flexibel duch eine Torsionsstange miteinander verbunden sind. An jedem der Decks ist eine Rolle als Caster-Rad montiert, es ist also um die vertikale Achse schwenkbar. Dank der einspurigen Konstruktion eignen sich Waveboards sowohl zu schnellen Geradeausfahrten und weiten Bögen als auch zu engen Schwenks. Beim Abspringen kippt das Board um, es rollt also im Gefälle nicht davon.Beim Makrofit Waveboard Pro XL handelt es sich um ein Waveboard in mittleren bis gehobenen Preissegment mit harten Rollen und vergleichsweise präzisen Fahreigenschaften. Der Hersteller wirbt damit, dass es auch für Anfänger gut geeignet ist.

Aussehen

Die Unterseite des Waveboards ist aus schwarzen Kunststoff mit Textur. Die beiden Decks sind oval und vorne abgeflacht, so dass sie ein wenig an den Kopf einer Schlage erinnern. Das hintere Deck endet in einer etwas breiteren Abflachung, die mit einer ovalen Aussparung versehen ist, so dass das Board zum Aufbewahren beispielsweise an einen Haken gehängt werden kann.

Das Waveboard ist in unzähligen verschiedenen Oberflächendesigns erhältlich. Das reicht von einem einfachen, schwarzweißen Schachbrettmuster bis hin zu floral anmutenden Elementen in peppigen Farben. Die Designs haben fantasievolle Namen wie „Dark Tiger“ oder „Spider Red“, aber auch „Ben“ und „Sarah“ sind erhältlich.

Eine Besonderheit des Makrofit Pro XL sind die leuchtenden Rollen. Ein Hinweis darauf, an welche Zielgruppe sich das Produkt richtet: Bei Kindern dürften die Leuchtrollen Begeisterung auslösen. Die Rollen sind ein spannendes Detail, mit dem sie sicher auf dem Schulhof einige Aufmerksamkeit auf sich ziehen können. Sofern sie das wollen und sofern auf dem Schulhof das Waveboarden erlaubt ist, versteht sich.

Lieferumfang

Das Makrofit Waveboard Pro XL wird mit einer sehr kompletten Ausstattung geliefert. Neben dem Board selbst befinden sich in der Packung auch eine Tragetasche aus schwarzem Kunststoffmaterial, Werkzeug, eine deutsche Anleitung und eine CD.

Verarbeitung und Fahreigenschaften

Das Material besteht aus besonders stabilen Kunststoff, verspricht der Hersteller. Beim Öffnen der Packung sticht tatsächlich ein deutlicher Kunststoffgeruch in die Nase. Nicht angenehm, aber bei einem Produkt aus Kunststoff, wie es fast alle Waveboards sind, nicht anders zu erwarten. Nach einigen Tagen verflüchtigt sich der Geruch und ist kaum mehr wahrnehmbar.

Die Caster – also die Radaufhängungen – sind um 360 Grad drehbar. Das ist bei Waveboards Standard, allerdings gibt es zumindest einen Hersteller, der Caster mit einem Bewegungswinkel von nur 90 Grad fertigt. Das wirkt sich auf die Fahreigenschaften aus. Anfänger kommen mit nicht voll drehbaren Rädern meist einfacher zurecht.

Das Makrofit Pro XL ist beim Fahren relativ laut. Das kann man für ein negatives Qualitätsmerkmal halten – oder man kann es mit etwas Öl schmieren, das sollte Abhilfe schaffen. Gelegentlich lockern sich die Rollen, dank des mitgelieferten Werkzeuges können die Schrauben allerdings schnell nachgezogen werden.

Technische Details

Das Waveboard ist mit einem Gewicht von bis zu 95 Kilogramm belastbar. Die Rollen werden mit LEDs beleuchtet, sind auf ABEC-7 Kugellagern gelagert und haben einen Härtegrade von 90 Prozent. Ihr Durchmesser beträgt 80 Millimeter. Das Board besteht aus besonders robustem Kunststoff mit der Festigkeitsklasse A. Die Caster bestehen aus Aluminium. Sollte das robuste Board doch einmal kaputtgehen, verspricht der Hersteller Makrofit eine lange Lieferbarkeit von Ersatzteilen.

Fazit

Das Makrofit Waveboard Pro XL ist ein Waveboard, das deutlich eine Klasse über typischen „Supermarktboards“ liegt. Die beleuchteten Rollen mögen zwar ein unnötiges Gimmick sein, sind aber bei einem Sportgerät für Kinder sichern nicht fehl am Platz.


ab 50,81 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.